Programmübersicht

Das Repertoire der Lieder ist für den Chor in zwei Schwerpunkten aufgeteilt:

  • Weihnachtslieder
  • Popularmusik

Weihnachtslieder
rechtzeitig vor den Sommerferien werden in einem Team die Weihnachtslieder für die Adventstournee zusammengestellt und den Chormitgliedern präsentiert. Direkt nach dem Sommerferien beginnen die Chorproben (mehrstimmig) und das Solistentraining. Die Proben gipfeln dann darin dass der Chor im November für 3 Tage zur Intensivprobe zum Jugendhof Finkenberg nach Blankenheim fährt. Die ersten Auftritte beginnen dann in der Regel mit dem Wochenende vor dem 1. Advent. Ab dann hat der Chor ca. 12-14 Auftritte hinter sich zu bringen. Das Ende der Adventstournee ist dann das Weihnachtskonzert am Sonntag nach Hl. Drei Könige in der Pfarrkirche St. Vinzentius in Oberaußem. Zu den Veranstaltungsorten zählen Einkaufscenter, Weihnachtsfeiern von Firmen sowie karitative Einrichtungen, Krankenhaus Bergheim und Weihnachtsmärkte. Die Lieder werden begleitet durch Gitarre, Klavier, Playback oder werden auch á Capella gesungen.
Im Abstand von 2 Jahren, das nächste Mal am 13.12.2015, gibt der Chor dann zusätzlich noch sein “Adventskonzert im MEDIO” mit Kaffee und Kuchen. Der Einlass ist dann um 14.30 Uhr zum Kaffee und Kuchen, das Konzert beginnt um 16.00 Uhr und dauert ca. 2 Stunden.

Popularmusik
Unser Sommerprogamm stellt sich teilweise aus den Liedern unserer vergangenen Projekte und Musicals zusammen, bei denen es sich um Klassiker wie “Twist again”, “Liebeskummer lohnt sich nicht” oder “Lollipop” handelt, aber auch aktuelleren deutschen Songs oder Balladen wie “das Beste” von Silbermond. Außerdem kommen dort natürlich noch jedes Jahr neue Lieder dazu, die sich der Chor selbst wünscht oder die Chorleiter als Vorschlag mitbringen, wodurch sich dann ein buntes Programm zusammenstellt, bei dem für jeden etwas dabei ist und die Kinder und Jugendliche auch einen großen Spaß haben. Wir sind nicht nur in der Musikrichtung sehr abwechslungsreich, sondern bringen auch durch selbst gespielte Stücke mit Klavier, Gitarre oder mehreren Instrumenten gleichzeitig, mehr Farbe in unser Programm. Da einige unsere Mitglieder auch Instrumente spielen, haben sie die Möglichkeit, diese auch hier zu nutzen.
Wunschlieder: Natürlich gehen wir gerne bei den Veranstaltungen, bei denen wir gebucht werden, auf jede Art Wunsch ein und freuen uns so in verschiedene Musikrichtungen einen Einblick zu bekommen und uns auszuprobieren. Beispielsweise war es für uns sehr aufregend bei der “Carmina Burana” in Bergheim mal mehrstimmige klassische Stücke zu performen oder bei Pink-Floyd-Cover-Konzerten mit einer Rockband zu singen. Während einiger Kirchenauftritte, bei Hochzeiten oder ähnlichem, sangen wir auch schon Gospel und Kirchenlieder. Wir freuen uns auf weitere Herausforderungen und Möglichkeiten uns auf etwas Neues einzulassen.